Jugend Veranstaltungen 2011 - Kochvereine im Landesverband der Köche Baden-Württemberg

Direkt zum Seiteninhalt
Achenbach Preis 2011 Frankfurt



v.l.n.r. Petra Moos-Achenbach,Julia Komp, Zweitplatzierte vom Restaurant "Zur Tant", Köln,
Bernd Moos-Achenbach, Max Zibis, Sieger des Rudolf Achenbach Preises 2011,
Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt, Robert Oppeneder, VKD-Präsident,
Mira Maurer, Drittplatzierte, vom Hotel Colombi, Freiburg,
Kathrin Moos-Achenbach.
Bericht vom Wettbewerb

Herzlichen Glückwunsch

der Gewinnerin des Achenbachpreises
3. Platz 2011

Mira Maurer,
Colombi Hotel Freiburg.


                    

Talentschmiede 2011 in Villingen-Schwenningen

Vom 11.-13.November 2011 fand an der Landesberufsschule in Villingen-
Schwenningen die 8. Talentschmiede des Landesverbandes Baden-
Württemberg statt. 23 junge Köche waren zu dieser Fortbildung gekom-
men. Die Referenten Volker Wilsch, Detlef Dörsam und Patrick Lorenz
zeigten an diesen Tagen was bei kalten und süßen Arbeiten zu beachten
ist. Ausser einer Bescheinigung für die Teilnahme nahmen die Teilnehmer
viele neue Anregungen, neue Eindrücke und die Begeisterung mitgemacht
zu haben mit nach Hause. Die Verantwortlichen vom Vorstand des
Landesverbandes wünschen sich für das nächste Jahr eine  Beteiligung
im Hinblick auf die INTERGASTRA 2012,  auf der das Gelernte auch
angewendet werden kann.

Achenbach-Preis 2011 in Bad Überkingen
Siegerfoto_Alle
Von links: Marvin Kuß, Volker Egen, Aaron Turner, Anna Härle, Anna Reich, Mira Maurer, Jason Grom, Alexander Keller, Katrin Moos-Achenbach, Philipp Kortyka.
Kellerpils-Pokal Göppingen 2011

Am 31. Januar 2011 fand in der DEHOGA Akademie Bad Überkingen der
"Keller-Pils-Pokal" des Kochvereins Göppingen statt.

Sechs junge Köche starteten um 13.00 Uhr in der Küche mit ihrer Arbeit.
Nach einem ruhigen und fairen Wettbewerb wurde
Maximillian Trautwein vom Burgrestaurant Staufeneck erster Sieger.
Michael Hanitsch vom Hecht in Ebersbach zweiter Sieger und
Alexander Neuberth vom Burgrestaurant Staufeneck dritter Sieger.
Fabian Enderle, Michael Kischke und Philipp Kortyka wurden gemeinsam zu vierten Siegern erklärt.
Beim gleichzeitig stattfindenden Service Wettbewerb gewann Nataliya Bothner vom Bad Hotel Stauferland den ersten Platz.





N.Bothner, A.Neuberth, M.Hanitsch,M.Trautwein, Herr Kumpf von Keller Pils.

Siegermenü

   
Vorspeise von Räucherlachs und Garnelen
Zweierlei von der Maispoularde mit Rahmwirsing und gebratener Polenta
Schokoladenbrownie mit Hägenmarkparfait und Ziegenfrischkäsecreme

Stuttgarter Stadtwettbewerb um den Achenbachpokal 2011

Die Teilnehmer von links nach rechts
Andreas Hartnagel-Maritim,2. Valentin Schuhmann, Markus Baumgärtner-Adler Bönnigheim,
Marcel Conolly-Pullmannhotel Stgt., Kai Strobel-Lago, 1. Phil Michaelis- Kickers Restaurant.


Bericht in den Stuttgarter Nachrichten


Die Jury: Michel Klein, Peter Knieper, Dieter Senghas


In der Mitte die beiden Sieger des Wettbewerbs
Kochverein Stuttgart 1890 e.V. und Verband der Serviermeister


Thomas Goerke-VSR, Phil Michaelis-Kicker Restaurant, Florian Gewand-Adler Asperg, H.J.Mackes Kochverein Stuttgart 1890 e.V.

PDF Datei Speisekarte

Stadtmeisterschaft Heilbronn 2011


Entschuldigen sie bitte die schlechte Qualität


Zurück zum Seiteninhalt